1. Home
  2. MapEdit „Commit“ und „Rollback“

MapEdit „Commit“ und „Rollback“

in dem Register Ausführen des SQLSheet’s gibt es die beiden Befehle: Festschreiben –> Commit und Rückgängig –> Rollback

Autodesk SQLSheet Register Ausführen

Rollback und Commit / Transactions funktionieren im AppBuilder nicht.

Das Autodesk Topobase SQL Sheet braucht/benutzt einen Oracle Client auf dem Rechner.
Wenn man sich mit dem Topobase SQL Sheet verbindet wird für jedes SQL Sheet eine Datenbankverbindung aufgemacht und hält diese offen. Dasselbe gilt für ein Rollback. Es wird ausgeführt und danach wird sofort eine neue Transaktion aufgemacht..

MapEdit benötigt keinen Oracle Client und ist statuslos weil es technisch eine Web Applikation ist. D.h. Ein Befehl wird abgesetzt und dann vergessen.
Das ganze wird gepoolt. D.h. die nächste Aktion die kommt, von welchem Client auch immer, benutzt eine gepoolte „offene“ Verbindung.
Wird diese Verbindung lange nicht benutzt, wird diese geschlossen.

MapEdit braucht kein Commit. Transaktionen machen das System langsam. Man kann die zwei Befehle Commit oder Rollback absetzen, bewirken tun sie jedoch nichts.

Updated on Juli 16, 2021