• Ebenen Umschalter

    Im Repository unter Karten gibt es den Menüpunkt Ebenen Umschalter. Mit Hilfe eines sogenannten Layer Switch können Sie den Anwendern über eine Schaltfläche in den Ribbons per Knopfdruck eine ganz andere Ansicht auf die Karten anbieten. In der Kartenverwaltung werden zum Beispiel MapGuide Karten eingerichtet und dabei wird die Hintergrundkarte…

  • MapEdit Mobile 20.1.6

    vom 30.07.2020 Neuerungen und Verbesserungen Mit der Version 20.1.6 sind folgende Neuerungen und Verbesserungen verfügbar. Allgemeine Hinweise Version 20.1.6 (1/2020 Hotfix 6) ——————————– -fix for search form -search form highlights all found geometries, not only the first one -additional fixes for data models converted from Oracle to PostgreSQL with lower…

  • Adress-Suche via Geocodierung

    In MuM MapEdit Desktop ist die Adress-Suche via Geocodierung möglich. Diese allgemeine Suche stellt der MapEdit-Administrator nach Anmeldung beim OpenCage Geocoder in den Projekten zur Verfügung. Die Anwender können damit beliebige POIs eingeben (Points of interest, wie z.B. Rathaus, Klinik, Schwimmbad, etc). Über eine Geocodierung wird das Ergebnis dann in…

  • Erstellen eines Ribbon für ein Projekt

    Wenn Sie ein komplett neues Ribbon für Ihr Projekt erstellen wollen, dann gehen Sie im Repository auf den Eintrag Ribbons und klicken oben in den angezeigten Funktionen auf den Schalter Neu: Oder Sie wollen ein vorhandenes Ribbon verändern, dann machen Sie einen Doppelklick auf das vorhandene Ribbon in der Liste.Das…

  • Koordinaten auf Formularen anzeigen und in Excel exportieren

    Die Anforderung ist z. Bsp, eine Liste von Hydranten mit den Koordinaten in eine Excelliste zu exportieren. Dieses Beispiel lässt sich auf alle Punktobjekte in Netzwerkmodellen übertragen. Der Export in eine Excelliste kann sowohl in AutoCAD Map als auch in MuM MapEdit ausgeführt werden. Zunächst müssen die Koordinaten auf dem…

  • Luftbilder/Rasterkarten ab MapGuide OS Version 3.1

    Ab Version 3.1. der MapGuide OpenSource steht leider kein ECW Provider mehr zu Verfügung. Daher bieten wir Ihnen die Einrichtung des schon vielfach eingesetzten MapServers in Verbindung mit der Geospatial Data Abstraction Library (GDAL) an. Der MapServer ist ein weit verbreitetes Open Source Projekt und dient in erster Linie zur…

  • Dokumentenverwaltung

    MapEdit Desktop Anwender können über Formulare beliebige Dokumente an bestehende Objekte gehängt werden (zum Beispiel eingescannte Hausanschluss-Skizzen für Hausanschlüsse). Es erfolgt eine Verknüpfung zwischen dem Dokument und dem Objekt in der Datenbank und das Dokument wird auf den Server hochgeladen und steht direkt allen Mitarbeitern über einen Link zur Verfügung….

  • Tile Server Update ab Vers. 2.9.7

    Ab TileServer Version 2.9.7 wird die JRE/JDK Version 8 und Apache Tomcat 8 oder höher benötigt. Kunden die auf MapGuide OpenSource 3.0 einsetzen benötigen die TileServer Version 2.9.8 oder höher.

  • How to configure the TileServer

    It is possible to use the main tileserver from MapEdit Desktop for Mobile!A guideline:The main tileserver is the MapEdit TileServer.properties where you set the Maps and define the combined maps (if you are using it in MapEdit Mobile!): And with MapEdit Desktop you can use the TileUpdater funcionality (in a…

  • Private article

    You must log in to view this article